Lithofin KF Intensivreiniger

Grundreiniger für Feinsteinzeug und andere Keramikfliesen.

Artikelnummer: 180
Zum gelegentlichen Grundreinigen oder zum regelmäßigen Reinigen stark beanspruchter Flächen. Beseitigt hartnäckige, starke Verschmutzungen, Rückstände von Pflegemitteln, ölige und fettige Verunreinigungen.
Produkttyp: alkalischer Reiniger
  • Konzentrat
  • hochaktiv
  • extra stark
Ergiebigkeit10 - 15 m²/L als Grundreiniger, bis 100m² bei Anwendung als Wischpflege
LagerungKühl, verschlossen, bis ca. 5 Jahre
Verpackung1 L, 5 L, 10 L
  • pdf
    Technisches Merkblatt - Lithofin KF Intensivreiniger (D)
    59 KB
    Öffnen
  • pdf
    Sicherheitsdatenblatt - Lithofin KF Intensivreiniger (AT)
    344 KB
    Öffnen
  • pdf
    Inhaltsangaben nach DetVO gemäß VO (EG) Nr. 648/2004 (EU)
    Lithofin KF Intensivreiniger
    33 KB
    Öffnen

Vermutlich haben Schicht bildende Mittel Rückstände hinterlassen bzw. einen Schmierfilm aufgebaut. Verdünnen Sie Lithofin KF Intensivreiniger ca.1:5 mit Wasser, auftragen, 20 Min. einwirken lassen, aufbürsten, Lösung aufnehmen und Boden mit reichlich Wasser sorgfältig nachwaschen. Künftig Lithofin KF Pflegereiniger (nicht Schicht bildend) im Wischwasser verwenden.

Nein, durch Sekt, Mineralwasser etc. wurde der Pflegemittelfilm auf dem Belag angelöst. Die Gesamtfläche mit Lithofin KF Intensivreiniger oder Lithofin WEXA reinigen. Den Belag künftig mit Lithofin KF Pflegereiniger oder Lithofin GLASTILAN regelmäßig pflegen.

Wahrscheinlich verwenden Sie zuviel oder ein falsches, d.h. Schicht bildendes Pflegemittel zum Wischen. Mit Lithofin KF Intensivreiniger ca.1:10 verdünnt sollten die Pflegemittelrückstände zu entfernen sein. Die regelmäßige Unterhaltsreinigung sollte anschließend mit Lithofin KF Pflegereiniger erfolgen.

Manchmal wird nach dem werkseitigen Polieren die Polierschlämme nicht sauber abgewaschen und trocknet auf der Oberfläche. Mit Lithofin KF Zementschleierentferner kann dieser Schleier entfernt werden.

Abweichende Browsersprache erkannt

Wir haben erkannt, dass Ihr Browser eine andere Sprache unterstützt, als die aktuell aufgerufene. Unsere Webseite ist auch in Ihrer Sprache verfügbar. Möchten Sie zu Ihrer Sprache wechseln?

Zur Sprache wechseln